Portfolio

Das Volk von Athen (hat in seiner unendlichen Weisheit verfügt)
Alkyone Karamanolis
Das Volk hat gesprochen. Freilich hätten manche gerne gehabt, wenn ihm das Wort im Hals stecken geblieben wär. Bestenfalls ein geröcheltes „Ja“ wäre für sie verkraftbar gewesen. Das Volk hat aber nicht geröchelt, es hat gesprochen. Ein lautes, deutliches „Nein“. 3.558.450 mal.   ...
>
 
Vereinigtes Königreich? Not really
Peter Stäuber
Nicht nur die USA haben ein Problem mit dem Rassismus. Auch in Grossbritannien leben Schwarz und Weiss in getrennten Welten.  Alles scheint so wunderbar multikulturell in Dalston. Gegenüber der Overground-Station steht ein Strassenmarkt, dessen buntes Gewühl von Waren und Menschen die Welt im...
>
 
 
Auf the Richter Scale
Anke Richter
Foreign correspondent and Lyttelton resident Anke Richter wrote a satirical book about being a German immigrant in Godzone. It was released in her home country days after the February quake. Returning from her book tour she reflects on cultural clashes, inflatable sheep and funny...
>
 
Die zwei Gesichter der Benediktiner: An Franco scheiden sich die Klöster
Julia Macher
Das Benediktinerkloster Montserrat liegt in der Nähe von Barcelona. Gerade mal sechs Stunden braucht man mit dem Auto, um ins „Tal der Gefallenen“ zu fahren: in die Benediktinerabtei im Valle de los Caídos. Doch die beiden Klöster trennen Welten – gerade was das Erbe der Franco-Diktatur betrifft....
>
 
 
Auf der Spur der Queen-Gegner
Peter Stäuber
Die Queen besucht Deutschland. Die Menge wird jubeln, fast mehr noch als in England. Auf der Insel versucht eine Minderheit seit Jahren die Monarchin loszuwerden. Eine Reportage von unserem London-Korrespondenten.  Von Peter Stäuber Kurz vor drei Uhr herrscht Verwirrung vor der Westminster...
>
 
Tunesien: Angst vor einer Rückkehr des Polizeistaats
Sarah Mersch
Der Anschlag auf Besucher des Bardo-Museums hat Tunesien erschüttert. Tausende fordern ein neues Anti-Terror-Gesetz. Viele fürchten um die neu begründete Demokratie. "Das Volk fordert ein neues Antiterrorgesetz", skandieren die Demonstranten, die am Abend des Anschlags vor das Bardo-Museum in...
>
 
 
Deshalb lief es für Südafrika rund
Renzo Ruf
Toll trieben es die Fussball-Funktionäre. Dies jedenfalls behauptet die US-Justiz.
>
 
Sänger und Nationalheld: Mikis Theodorakis wird 90
Alkyone Karamanolis
Es ist ein warmer Oktoberabend im Jahr 1974, wenige Monate nach dem Sturz der griechischen Militärdiktatur. Zehntausende Menschen strömen an diesem 10. Oktober ins Athener Karaiskaki-Stadion, um das erste Konzert des aus dem Exil zurückgekehrten Mikis Theodorakis mitzuverfolgen. Während der...
>