Portfolio

Machtkampf im Südchinesischen Meer - Aufrüstung und künstliche Inseln
Klaus Bardenhagen
Endlos erstreckt sich blauer Ozean, so weit das Auge reicht. Einzelne Wolken ziehen vorbei. In 4500 Meter Höhe fliegt eine amerikanische Aufklärungsmaschine vom Typ P8-Poseidon, voll mit modernster Spionagetechnik. Eine heikle Mission über dem Südchinesischen Meer. "Ausländisches...
>
 
Blue Mountains Walkabout: Eine Wanderung mit Evan Yanna
Julica Jungehülsing
Er rupft ein Blatt von einem Ast und rollt es zusammen. Es ist Sydney Peppermint, erklärt Evan Yanna Muru, eine von mehr als hundert Eukalyptusarten, die den Bergen ringsum ihre charakteristische Farbe geben: Die ätherischen Öle der Blätter lassen die Luft über den Tälern aus der Ferne betrachtet...
>
 
 
Kinderarbeit in Uganda: Goldrausch für die Schule
Nicole Macheroux-Denault
Offiziell ist Kinderarbeit in Uganda verboten. Doch in den Pfützen der Goldminen schuften Tausende von Minderjährigen für wenige Rappen pro Stunde - und finanzieren damit ihre Schulbildung. Von Nicole Macheroux-Denault (Text und Foto), Nakudi Überall wirbelt feiner Sand durch die Luft,...
>
 
"Er ist einzigartig"
Michael Neubauer
Rheinpfalz am Sonntag | 07.06.2015  Für die meisten ist es ein Traum, einmal den Eiffelturm zu besteigen. Doch wie ist es für den, der täglich dort arbeitet? Aufzugführer Wilhelm Dubelloy über nörgelnde Touristen, Romantik und seine Liebe zu dem Monument. Ein Interview von Michael...
>
 
 
Ein Planet für sich
Michael Neubauer
Badische Zeitung | 05.12.2015    Die Teilnehmer der Klimakonferenz bewegen sich in einer abgeschirmten Welt am Rande von Paris – aber mit Champs-Élysées und einem kleinen Eiffelturm In Halle 4 ist wieder Ausbuh-Zeit. Doch Dan Illic ist das Buhen der Leute nicht laut genug. "Soll das alles...
>
 
Das Wildschwein pflügt die Toskana um - nun blasen Politiker zum Halali
Julius Müller-Meiningen
Wildschweine überrennen Italien und pflügen die Landschaft um. Das weckt die Wildsau in Lokalpolitikern, die mit martialischen Massnahmen gegen die Tiere vorgehen wollen.  Von Julius Müller-Meiningen Eigentlich ist das Wildschwein schon lange nicht mehr richtig wild. Aus der...
>
 
 
„Wir sind die Hälfte des Weges gegangen"
Sarah Mersch
20.01.2016 - Qantara.de   Wie manifestiert sich die Staatskrise, von der Sie sprechen? Slim Laghmani: Sie manifestiert sich im Wesentlichen im Verhältnis des Tunesiers zum Staat. Er begreift den Staat nicht als das Ergebnis seines Willens, sondern als etwas, das außerhalb der Gesellschaft steht...
>
 
Griechische Seelenlandschaften
Alkyone Karamanolis
Griechenland in Zahlen - Staatsschulden: 316 Milliarden Euro beziehungsweise 182 Prozent des Brutto-Inlandsprodukts. Haushaltsdefizit: 1,42 Prozent. Arbeitslosenquote: 25 Prozent. Drei Viertel davon langzeitarbeitslos. Nur jeder zehnte Arbeitslose erhält Arbeitslosengeld. Haushaltsvorgaben für...
>