Klima-Countdown

Marc Engelhardt und Markus Steigenberger, Schmetterling-Verlag

Die Tatsache, dass der Klimawandel nicht erst droht, sondern längst Realität ist, ist fast schon eine moderne Binsenweisheit. Doch er kommt langsam und auf leisen Sohlen. Oft merken wir den Wandel nicht – und selbst wenn, sind uns die vollen Konsequenzen nicht bewusst. Missernten nehmen zu, Krankheitserreger breiten sich aus, Jahrtausende alte Lebensweisen gehen verloren – von all dem und mehr berichten Markus Steigenberger und Marc Engelhardt im „Klima-Countdown“: Wie der Klimawandel die Meere sauer macht, Weltkulturerbe zerstört und den Sex anheizt sind nur ein paar Themen der Reportagen, die ursprünglich in der Frankfurter Rundschau erschienen sind.