Starke Frauen für den Frieden

Marc Engelhardt, Herder

Es braucht starke Frauen für den Frieden: das hat auch die bisher einzigartige Entscheidung des Nobelpreiskomitees deutlich gemacht, 2011 gleich drei Frauen für ihren beispielhaften Einsatz mit dem Friedensnobelpreis auszuzeichnen. Doch wer sind Ellen Johnson Sirleaf, Leymah Gbowee und Tawakkul Karman? Marc Engelhardt stellt die drei Preisträgerinnen aus Liberia und dem Jemen vor: ihr Leben, ihre Geschichte, ihre Bedeutung.