Portfolio

Öl fliesst unter dem Missouri - Update Dakota Pipeline
Kerstin Zilm
Obama hatte aus Umweltschutzgründen den Bau stoppen lassen, US-Präsident Trump gab nach seiner Amtseinführung wieder grünes Licht für die umstrittene Pipeline DAPL in North Dakota. Naturschützer und indigene Gruppen protestieren dennoch weiter. "This is what a revolution looks like." Auf den...
>
 
Zukunft der Türkei - Chance durch Dissens
Susanne Güsten
Bunt, vielfältig, geistreich und frech: Die Türkei, wie man sie noch nie gesehen hatte - das waren die Gezi-Proteste im Sommer 2013. Das empfand nicht nur die Außenwelt so, die staunend auf die moderne, junge Protestbewegung am Bosporus blickte. Auch die Türken und sogar die Protagonisten der...
>
 
 
Wo die Orangen immer blühen
Julia Macher
SÜDKURIER, 23.12.16. Wenn Gonzalo Urculo früh morgens durch seinen Orangenhain in Bétera nahe Valencia spaziert, weiß er, dass er die richtige Entscheidung getroffen hat. Prall orange hängen die Früchte an den Zweigen, auf 2000 Schildern stehen Namen wie „Love of my life“, „Bettina“ oder...
>
 
Die Dattelrevolte
Sarah Mersch
28.3.2017 | SWR2 Eigentlich wollte Tahar Tahri einfach nur seinen Ruhestand genießen. Doch der ehemalige Französischlehrer wurde von der Vergangenheit seiner Heimatstadt Jemna eingeholt. Dort, im tiefsten Süden des Landes, hatten sich vor mehr als hundert Jahren erst ein französischer...
>
 
 
Der Sattelschlepper fürs Herz
Julica Jungehülsing
"Heart of Australia" bringt Diagnose und Behandlung ins Australische Outback – Er rettet Leben in Regionen, in denen die Wahrscheinlichkeit an einer Herzkrankheit zu sterben 44 Prozent größer ist als in der Stadt.
>
 
Politik und Presse - Israels Medien unter Druck
Dr. Ruth Kinet
Deutschlandfunk, Markt und Medien, 4. März 2017. - "Der Chef des Mossad kommt in den späten Abendstunden zur Residenz des Reg ierungschefs in der Balfour-Straße. Es ist die Hoch-Zeit der geheimen Kampagne gegen das iranische Atomprogramm. Auf der Tagesordnung steht eine Geheimoperation außerhalb...
>
 
 
Finnland verschenkt Geld
Clemens Bomsdorf
Sonntagszeitung  |  4. April 2016  Am 5. Juni stimmt die Schweiz über die Grundeinkommen-Initiative ab. Helsinki ist schon einen Schritt weiter und plant für 2017 eine Testphase von Clemens Bomsdorf, Helsinki Für jemanden, der gerade ein Experiment plant, auf das nicht nur die...
>
 
Kunst in Israel - Von der Gefahr der Selbstzensur
Dr. Ruth Kinet
Deutschlandfunk, Kultur heute, 19. Februar 2017. - Es war Ende Juli 2016 als die Präsidentin des renommierten Shenkar College für Technik, Design und Kunst in Tel Aviv, Yuli Tamir, ein Bildelement einer zwölf Meter langen Werkserie abhängen ließ. Das Gemälde zeigte einen Frauenakt, dessen Gesicht...
>