• advent2016_neu
  • slider_lesungen_neu
  • schott-kinderjockeys
  • soundcloud_slider2
  • boesiger_mongolei
  • raiding_slider
  • Kachel_WR_Fluchtrevo_fin
  • hagenberg_minami-aoyama
  • slider6
  • bay-of-islands
  • uebersicht
  • schweighoefer_dumas
  • cbc_florenz

Portfolio

Einmal Ausland und zurück
Julia Macher
DEUTSCHLANDFUNK 10.10.2016  Fast eine halbe Million Spanier haben in den vergangenen Jahren wegen der Krise ihre Heimat verlassen, sind etwa nach Frankreich oder Deutschland gegangen. Inzwischen scheint sich die Lage in der viertgrößten EU-Ökonomie zu stabilisieren - und etliche Spanier...
>
 
Achtung, schlafende Astronomen
Beatrice Bösiger
Die neblige Dämmerung liegt schwer auf den Bergspitzen. Außer einer weißen Kuppel ist aus der Ferne zunächst wenig zu erkennen. Es sind die Umrisse des Observatoriums von Nischny-Archys, dem größten optischen Teleskop Russlands. Das kreisrunde Gebäude steht auf 2000 Metern Höhe in der...
>
 
 
Interview mit Sihem Bensedrine: "Wir dürfen das Geschehene nicht vergessen!"
Sarah Mersch
Mehr als zwei Jahre nach der Gründung der Wahrheitskommission finden jetzt die ersten öffentlichen Anhörungen statt. Welche Bedeutung haben sie? Sihem Bensedrine: Bis zum heutigen Tag hat die "Instanz Wahrheit und Würde" (IVD) mehr als 10.500 nicht-öffentliche Anhörungen durchgeführt. Sie...
>
 
Von der Angestellten zu Aktivistin: Whistleblowerin Ana Garrido Ramos
Julia Macher
DEUTSCHLANDRADIO KULTUR 12.10.2016  In Spanien hat der Prozess um die Gürtel-Affäre begonnen. 37 Unternehmer und Politiker der konservativen Volkspartei sind angeklagt, sie sollen Schmiergelder bezahlt bzw. empfangen haben. Ins Rollen kamen die Ermittlungen auch wegen der Beschwerden einer...
>
 
 
Straßenverkauf in Barcelona - Die Gewerkschaft der fliegenden Händler
Julia Macher
DEUTSCHLANDRADIO KULTUR, 24.11.2016. Im Hafenviertel Barcelonas gehören sie längst zum Straßenbild: die fliegenden Händler, die ihre Waren auf Decken ausbreiten. "Top Manta" wird der Straßenverkauf genannt - und ist illegal. Die "Manteros" tun sich jetzt zusammen, um für eine Legalisierung zu...
>
 
Der Kampf um die Königin
Theresa Breuer
Wie wächst Vanille? Und warum werden für dieses Gewürz Verbrechen begangen? Ein Besuch auf Madagaskar, wo der begehrte Stoff entsteht.
>
 
 
Birobidschan sucht nach seiner Identität
Beatrice Bösiger
„Wir haben in einem Ghetto in der Ukraine gelebt. Die Rote Armee befreit uns. Doch wir hatten alles verloren, alles was abgebrannt. Es gab nichts mehr. Deshalb zogen wir in den Fernen Osten“, erzählt Zelja Tschernych. In Birobidschan im russischen Autonomen Jüdischen Gebiet (JAG), hoffte ihre...
>
 
Dort, wo Moskau weit weg ist
Beatrice Bösiger
Die Bässe wummern, die Sängerin im grauen Abendkleid stimmt in voller Lautstärke einen russischen Schlager an. Noch etwas zurückhaltend bewegen sich die ersten Gäste auf der in violettes Scheinwerferlicht getauchten Tanzfläche im 16. Stock des Hotel Asia in Blagoweschtschensk. Vor den Fenstern...
>