Portfolio

Neues Palästina-Museum in der Westbank: Die Täter sind immer die anderen
susanne knaul
Neues Palästina-Museum in der Westbank Im neu eröffneten Palästinensischen Museum von Bir Zait bestimmt die Politik Motiv und Pinselstrich der Jerusalem-Schau. RAMALLAH/BIR ZAIT taz | Khaled Hourani fokussiert ein Teleskop auf sein rund 500 Meter entferntes Kunstwerk. Mit etwas Fantasie...
>
 
„Ich verlasse mich nicht auf Schutzengel“
Michael Neubauer
Badische Zeitung | 17. Juni 2017 Sie liebt die Berge und das Fliegen: Die Schweizerin Géraldine Fasnacht verbindet Alpinismus mit Extremsport. Ihre Leidenschaft gilt im Winter dem Snowboardfahren abseits der Pisten – dem Freeride. Im Sommer macht sie Basejump: Sie stürzt sich mit einem...
>
 
 
Myanmars Börse: Kaffeeklatsch statt Aktienhandel
Mathias Peer
Handelsblatt – 10.08.2017 – Der Kolonialstilbau in Yangons Stadtzentrum hat bereits die Herrschaft der Briten, die Besatzungszeit der Japaner und Jahrzehnte der Militärdiktatur in Myanmar überstanden. Jetzt hat hier in der früheren Hauptstadt der Kapitalismus das Sagen – aber auch das ist in dem...
>
 
Heimweh. Produktiv.
Bettina Rühl
Spitzenkräfte aus aller Welt kehren nach Afrika zurück WDR 5 Neugier Genügt, 31. Juli 2017  Die Wahrnehmung von Afrika hat sich geändert: es gilt neuerdings auch als ein Kontinent, auf und mit dem man gute Geschäfte machen kann. Das makro-ökonomische Wachstum vieler Staaten...
>
 
 
Gedenken am Meer
Michael Neubauer
Badische Zeitung | 27. Mai 2017 Frankreichs Region Okzitanien ist beliebt bei Touristen – vor allem die Küste an der spanischen Grenze. Nur wenige wissen, dass die Gegend im vergangenen Jahrhundert Hundertausende von Flüchtlingen aufgenommen hat. Lange Zeit herrschte Schweigen darüber,...
>
 
Omega-3 gegen Artensterben: Bienen bekommen ihr Fett weg
susanne knaul
Omega-3 gegen Artensterben Israelische Forscher sagen, Omega-3-Fettsäuren lassen die Insekten besser lernen und erhöhen die Abwehrkräfte. Ein Mittel gegen das Bienensterben? RECHOVOT taz | Vis-à-vis vom renommierten Weizmann-Institut in der israelischen Stadt Rechovot summt und brummt es...
>
 
 
Bürgersinn und Bürgerwehr
Bettina Rühl
Neues Deutschland, 31. August 2017  In vielen anderen afrikanischen Ländern haben sich in den vergangenen vier oder fünf Jahren junge Menschen zusammengetan, die sich mit den politischen Verhältnissen nicht mehr abfinden wollen und von ihren Regierungen Rechenschaft fordern. Durch soziale...
>
 
Elefantenreiten: Urlaub im Graubereich
Mathias Peer
Die Zeit – 16.08.2017 – Lun Suksri streichelt über den Rüssel seiner Elefantendame und blickt ihr zufrieden in die großen, dunklen Augen. Mina heißt das Tier, um das sich Lun bereits seit über zehn Jahren kümmert. Für den 60 Jahre alten Thailänder ist sie weit mehr als nur ein Haustier: Mina ist...
>