Dienstag, der 13. Oktober 2015
Marc Engelhardt

Unser neues Buch: Unabhängigkeit!

272 Seiten mit Reportagen aus 18 Staaten und solchen, die es werden wollen. Dazu 17 Karten. Und ein brandheißes Thema. Das ist „Unabhängigkeit! Separatisten verändern die Welt“, das neue Buch der Weltreporter.

Das Buch könnte kaum aktueller sein: Die Hintergründe der Krisen in Syrien, in der Ostukraine, dem Südsudan und in Palästina werden genauso beleuchtet wie die Unabhängigkeitsbewegungen in Katalonien, in Schottland oder etwa in Somaliland.

unabhaengigkeit_cover

Separatisten haben weltweit wachsenden Zulauf. Während viele etablierte Nationalstaaten Krieg, Terror und Vertreibung, aber auch wachsender Konzernmacht und sozialer Ungleichheit scheinbar machtlos gegenüberstehen, versprechen die Unabhängigkeitsbewegungen eine bessere, selbstbestimmte Zukunft. Ihre Visionen sind so unterschiedlich wie die Mittel, zu denen sie greifen: Die einen glauben an die Macht des Stimmzettels, die anderen kämpfen mit Waffengewalt für ihre Ziele. Gemeinsam sind sie dabei, die politische Weltkarte, wie wir sie kennen, zu verändern.

Wir, die Korrespondentinnen und Korrespondenten von weltreporter.net, berichten in unseren spannenden Reportagen von Unabhängigkeitsbewegungen überall auf der Welt: eben in Katalonien, Schottland und dem Osten der Ukraine, im türkischen und im irakischen Teil Kurdistans, im Südsudan oder im kanadischen Québec. Wir beschreiben, wie der Befreiungskampf palästinensische Familien spaltet, wie die Samen im hohen Norden Norwegens ihre Autonomie vorbildlich gesichert haben und was passieren kann, wenn Privatpersonen ihren eigenen Staat ausrufen.

 

FBM_Logo_2015_Ehrengast_Deutsch_RGB_44684

Bei der Frankfurter Buchmesse stellen Herausgeber Marc Engelhardt (Genf) und Autor Thomas Franke (Moskau) „Unabhängigkeit!“ bei gleich zwei Gelegenheiten vor:

– am Donnerstag, 15. Oktober um 13:30 auf der Leseinsel der unabhängigen Verlage, Halle 4.1, C37

– am Donnerstag, 15. Oktober um 17:00 Uhr im Rahmen des Lesefestes Open Books im Giebelsaal im Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt-Zentrum

Beide Autoren sind außerdem regelmäßig am Verlagsstand zu Gast: Christoph Links Verlag, Halle 4.1, Stand F61

 

9783861538387

Marc Engelhardt (Hg.): Unabhängigkeit! Separatisten verändern die Welt, 272 Seiten, Verlag Christoph Links, 18 Euro

Kommentare (0) Kommentar schreiben
AKTUELLE BLOGEINTRÄGE