Reporterwelt-Archiv

TOULOUSE, Sonntag, der 15. November 2009
Birgit Kaspar

Gewaltenteilung auf Libanesisch

Der libanesische Innenminister Ziad Barroud ist ein Mann der Praxis. Das mögen die Menschen an ihm. Er schwafelt nicht nur über hehre Ziele wie „Nationale Einheit“, „Sicher [...]

SYDNEY, Samstag, der 14. November 2009
Julica Jungehülsing

Ich will nicht deine Facebook-Freundin sein

“Nein, danke, ich will nicht deine Gesichtsbuchfreundin sein.” Bislang hat das einigermaßen geklappt. Okay, zwischen 6 Millionen australischen Nutzern dieser “sozialen Plattfor [...]

TOKIO, Freitag, der 13. November 2009
Roland Hagenberg

Wer zum Teufel ist Noripi?

Kann mir jemand sagen was 0.008 Gramm auf der Hand sind, unter dem Fingernagel oder sonst wo? Ich meine, wie sieht das aus, Mehl, Staubzucker, Tabak,Vitamine? Am Montag stand Noripi vor Gericht. K [...]

ISTANBUL, Donnerstag, der 12. November 2009
Susanne Güsten

Der tägliche Wahnsinn

Die Lektüre türkischer Zeitungen ist eine Wissenschaft für sich. Nicht nur äußerlich unterscheiden sich die bunt und boulevardesk aufgemachten Blätter von westlich [...]

BERLIN, Mittwoch, der 11. November 2009
Julia Grosse

Pop vor der Haustür

Von meinem Bürofenster aus schaue ich auf ein klobiges, legendäres Lehrstück in Popkultur, die Brixton Academy. Woche für Woche pilgern hier ganz unterschiedliche Fans die Straße entl [...]

portrait kerstin zilmLOS ANGELES, Sonntag, der 8. November 2009
Kerstin Zilm

Die Mauer wird wieder aufgebaut – in Los Angeles

  Erst war ich etwas sauer. Der Termin hatte sich von morgens neun auf abends 21 Uhr verschoben und niemand hatte mir Bescheid gesagt! Ich war natürlich um neun Uhr morgens da. Als Einzig [...]

HANNOVER, Freitag, der 6. November 2009
Alexander Budde

Vom Schweigen der Fische

Das Bücherschreiben gilt ja gemeinhin als brotlose Kunst. Allen darbenden Literaten sei zum Trost die folgende wundersame Geschichte der Isabella Lövin ans Herz gelegt: Die kernige Schwedin, [...]

BERLIN, Donnerstag, der 5. November 2009
Clemens Bomsdorf

Absolutely

Gemessen an der Einwohnerzahl gehört Schweden sicher zu den Ländern, die am meisten nationale Ikonen hervorgebracht haben: Abba, Ikea, H&M, Volvo und natürlich Absolut. Die Wodkamar [...]

DEN HAAG, Mittwoch, der 4. November 2009
Kerstin Schweighöfer

Mannsbilder hinterm Deich

   Wenn ich Pech habe, träume ich noch von ihnen. Ich sehe es bereits genau vor mir: Die hochblond gefärbte Mozart-Haartolle des islamophoben Politikers Geert Wilders verschwimmt [...]

MOSKAU, Dienstag, der 3. November 2009
Stefan Scholl

Georgisch. Schrecklich. Schön.

Georgische Politiker neigen zur Emphase. Schalva Natelaschwili, Führer der oppositionellen Partei der Arbeit, strahlt vor Freude, einen Deutschen zu sehen. „Deutschland hat mir ein zweites [...]
1 3 4 5 6 7 14