Reporterwelt-Archiv

MOSKAU, Donnerstag, der 19. März 2015
Stefan Scholl

Krimtatarischer Menschenrechtler “Arm in Arm” mit den Mörderbanden der SS

Manchmal schämt man sich für gewisse Leser und ihre wuchtigen Behauptungen. Zum Beispiel diese: Mustafa Dschemiljew, Führer der Krimtataren und Sowjetdissident mit 15 Jahren Gulag-Erfahrung, i [...]

GENF,
Marc Engelhardt

Wo sind die versprochenen Millionenhilfen?

Als Weltreporter berichte ich aus Genf von dem, was bei den Vereinten Nationen und mehr als 200 anderen internationalen Organisationen passiert. Und in den letzten Jahren habe ich immer wieder das g [...]

HAMBURG, Mittwoch, der 11. März 2015
buero@weltreporter.net

13. bis 19. März: Birgit Svensson präsentiert irakische Autorinnen in Deutschland

Seit vielen Jahren berichtet Weltreporterin Birgit Svensson (manchmal als einzige deutsche Journalistin) aus dem Irak. Als wir im Sommer 2014 in Hamburg abends in einem Straßencafé saßen, eine Situ [...]

MüNCHEN, Dienstag, der 10. März 2015
Martin Zöller

Wir hätten gern ‘nen Vogel

"Wenn ich ein Vöglein wär und auch zwei Flüglein hätt, flög ich zu Dir", heißt es klipp und klar im Volkslied, doch wenn ich so auf die Situation in unserem Garten schaue, hab ich da so meine [...]

HAMBURG, Mittwoch, der 4. März 2015
buero@weltreporter.net

Zurück aus dem Donbass, kann berichten: Paul Flückiger

Weltreporter Paul Flückiger (Warschau) war gerade im Norden des Donbass an der Frontlinie und hat dort mit Flüchtlingen, Regierungstruppen, Lokalpolitikern und den letzten verbliebenen Unternehm [...]

portrait kerstin zilmLOS ANGELES, Dienstag, der 3. März 2015
Kerstin Zilm

Die nicht so schöne Wahrheit – Obdachlos in Los Angeles

Verstörende Bilder und Töne vom Erschießen eines Obdachlosen mitten in Los Angeles erinnern mich an die Stunden, die ich erst vor Kurzem dort verbracht habe - bei der alle zwei Jahre stattfindenden [...]

MüNCHEN, Montag, der 2. März 2015
Martin Zöller

Auf dem Pfad der Erkenntnis

Die angenehme Einsicht kam am Samstag in der Badewanne: Ich befinde mich auf dem besten Weg, Millionär zu werden. Denn wenn ich einmal eine Chance hatte, bei einer lukrativen Wissens-Show im Fernsehe [...]

CHRISTCHURCH, Mittwoch, der 25. Februar 2015
Anke Richter

Attacke auf masturbierende Nonne

Kultur findet sich in meinen Breitengraden eher im Bio-Joghurt als in den Medien – zumal, wenn auf neuseeländischem Boden die Cricket-Weltmeisterschaft startet. Hirn-Pause rundum. „Intellektuell [...]

BERLIN, Dienstag, der 17. Februar 2015
Clemens Bomsdorf

Die Stille nach den Schüssen

Es ist leider so: wirklich überrascht hat das Attentat in Kopenhagen nur wenige. Lange war bekannt, dass die dänische Hauptstadt Anschlagsziel islamischer Terroristen ist. Es ist das zweite Mal b [...]

MüNCHEN,
Martin Zöller

Papa, das Hausschwein

Nein nein, das Bundesverdienstkreuz wäre sicherlich zuviel, das muss nicht sein. Wirklich nicht.  Ein bisschen mehr Anerkennung für meine Rolle im Haushalt hielte ich aber durchaus für angemessen. [...]