Freitag, der 8. Oktober 2021
buero@weltreporter.net

Unsere Klimakrise – Vom globalen Alltag mit der Wetter-Katastrophe

 

Jakarta (Indonesien) versinkt im Meer und Sibirien (Russland) stöhnt unter Hitzewellen. Im südlichen Afrika wird Maismehl zum Luxusartikel und in Rotterdam (Niederlande) haben auch die Häuser schwimmen gelernt. Die Klimakrise verändert den Alltag auf der ganzen Welt. Vor welche Herausforderungen stellt uns das? Wie gehen wir damit um?

Mit Christina Schott (Indonesien), Kerstin Schweighöfer (Niederlande), Leonie March (Südafrika) und Stefan Scholl (Russland)

Moderation: Julia Macher (Spanien)

-> zum Mitschnitt

Kommentare (0) Kommentar schreiben
AKTUELLE BLOGEINTRÄGE