Reporterwelt-Archiv

MüNCHEN, Monday November 29th, 2010
Christine Mattauch

Die Macht des Kohlrabi

Gestern abend entdeckte ich in unserem Lebensmittelladen eine Rarität: Kohlrabi. Nicht die verkümmerten, radieschengroßen Köpfe wie sonst gelegentlich, sondern richtig große [...]

TOULOUSE,
Birgit Kaspar

Wikileaks – oder: Wir sagen jedem was er hören will

Es waren schon knackige Zitate, die Wikileaks vorzuweisen hatte. Vor allem von arabischen Herrschern gegen den Iran. Doch man sollte dabei nicht vergessen, dass es eine Spezialität arabischer Pol [...]

MANILA,
Hilja Müller

Oh Tannenbaum…

Um es gleich vorwegzunehmen: diese Geschichte wird keinen brisanten Inhalt haben. Sie dreht sich um etwas Banales – um unseren Weihnachtsbaum. Da wir erstmals seit Jahren Weihnachten zu Hause fe [...]

CHRISTCHURCH, Wednesday November 24th, 2010
Anke Richter

Nicht unter Geiern, aber nah genug dran

  150 Kilometer von mir, einmal über den Bergpass hinüber, ist die raue, einsame Westküste, wo die Nachfahren von Goldwäschern und Pionieren leben. Da sagen sich Hase und Ige [...]

TOULOUSE, Sunday November 14th, 2010
Birgit Kaspar

Crisis? What Crisis?

Bei 29 Grad Celsius im Sporting Club ganz entspannt in die Sonne gucken, einen Drink zu sich nehmen, ab und zu mal ins Meer oder in den Pool springen. Die Beiruter lassen sich nicht aus der Ruhe bri [...]

LOS ANGELES, Monday November 8th, 2010
Kerstin Zilm

Potenzpille ist besser als Teflonlächeln – unerträgliche US-Wahlkampfspots

  Halleluja! Amerika hat gewählt! Am Dientag abend war mir schon total egal, wer gewinnt. Ich dachte nur noch: bitte erlöst mich von den unerträglichen Wahlkampfspots! Endlich w [...]

HANNOVER, Saturday November 6th, 2010
Alexander Budde

Jagdglück im Sündenpfuhl

  Noch eine Erfolgsmeldung aus der Reihe "Bücher, die sich verkaufen": Nachdem der König bei seiner Elchjagd die neue Skandal-Biographie "Den motvillige monarken" zwar eigentlich nicht [...]

FLORENZ, Saturday October 30th, 2010
Christiane Büld Campetti

Ein Bißchen Spaß muss sein …

In Italien tanzt man nicht mehr den Waka Waka, sondern Bunga Bunga, wenn auch auf dieselbe Musik. Der Hintergrund: Eine junge Marokkanerin will mehrmals in der Villa von Berlusconi gewesen sein und [...]

MüNCHEN,
Christine Mattauch

New Yorker Geisterstunde

Als ich in Deutschland lebte, fand ich es albern, wenn Ende Oktober in den Supermärkten Plastik-Skelette lagen und Freunde zu Geisterpartys einluden. Halloween? Ich? Niemals. Und jetzt? Im Schran [...]

MOSKAU, Thursday October 28th, 2010
Stefan Scholl

“Wir lassen keine Kremlzwerge ran!”

Ukrainische Feministinnen können ähnlich schamlos sein wie Pin Up-Girls anderswo. Dieser Tage protestierten in Kiew Aktivistinnen der Frauengruppe „FEMEN“ mit entblößt [...]