Alle drei Monate erzählen Weltreporter von Jobs und Recherchen zwischen Durban und Dänemark und laden ein zum Blick hinter die Kulissen, mitten in den Korrespondentenalltag. Wir schalten unsere Mikrophone auf Empfang und erzählen, unter welchen Bedingungen Geschichten jenseits der Schlagzeilen entstehen.

(DEUTSCH) #8 Moderne Glaubenskriege

Freund oder Feind? Gut oder Böse? Bei vielen Themen scheint es nur noch Extrempositionen zu geben. Die Fronten sind verhärtet. Eine ausgewogene Debatte ist nicht mehr möglich. Argumente werden niedergeschrien. Shitstorm statt Streitkultur. In der achten Episode des Weltreporter-Podcasts beschäftigen wir uns mit diesen modernen Glaubenskriegen.