Frederic Spohr

Bangkok, Thailand

Frederic Spohr has been reporting from Bangkok since 2012. His main topics are the enormous economic boom in the region and its social consequences. During his time in Southeast Asia he covered the coup in Thailand, the economic opening of Myanmar and the emergence of the Asean Economic Community AEC.

His work led him between the lines of Thai street fighters, into the slums of Asia's megacities and to German entrepreneurs, who must defend their investments against corrupt officials.

Frederic Spohr studied Political Science and Economics at the University of Cologne and graduated from the Cologne School of Journalism.

He is correspondent for the German business paper "Handelsbatt" and frequently contributes to international broadcasters like "DW News" and "Channel News Asia" or Germany's public broadcasting radio station "Deutschlandfunk".
PORTFOLIO Frederic Spohr
Monopoly Myanmar
Frederic Spohr
Ein Mitarbeiter der IHK Reutlingen soll im boomenden Myanmar Kontakte knüpfen – und Entwicklungsarbeit leisten. Das geht nicht immer ohne Widerspruch.
>
 
Hinterhof mit Aussicht
Frederic Spohr
Die Wirtschaft wächst rasant, die Börse von Laos gehört aber weiterhin zu den kleinsten der Welt. Doch nun kommt Bewegung in den Kapitalmarkt. Reportage für das Handelsblatt
>
 
 
Schöner abwracken
Frederic Spohr
Reportage über die Bemühung, den berüchtigten Abwrackhafen Alang aufzuwerten.
>
 
Tempel der Tech-Gurus
Frederic Spohr
Mark Zuckerberg und Steve Jobs suchten einst einen abgelegenen Tempel im Himalaya auf. Jetzt wird der Ort zur Pilgerstädte der Tech-Szene. Reportage für das Handelsblatt
>
 
 
Die Methode Modi
Frederic Spohr
Indiens Regierungschef begeistert die Wirtschaft – und spaltet das Land. Reportage für die Capital
>
 
Das Eldorado Asiens
Frederic Spohr
Mutige deutsche Unternehmer suchen in dem aufstrebenden Myanmar ihr Glück. Eine Reportage für das Wirtschaftsmagazin Impulse
>
 
 
Das große Krabbeln
Frederic Spohr
Ein ehemaliger LKW-Fahrer hat in Thailand eine Grillenfarm eröffnet. Jetzt bekommt er regelmäßig Besuch von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt. Sie sehen in Insekten die Nahrung der Zukunft. Reportage für das SZ Magazin
>
 
Die letzte Opposition
Frederic Spohr
Thailands Militärdiktatur schränkt die Freiheiten der Bürger immer stärker ein. Studenten widersetzen sich der Junta – und riskieren dafür ihre Zukunft. Reportage für den Uni SPIEGEL
>
 
 
Landlust
Frederic Spohr
Deutsche Firmen entdecken das indische Hinterland. Reportage für die Capital
>