Portfolio

Diese fünf Politiker könnten Erdogan gefährlich werden
Susanne Güsten
Seit der Niederlage seiner Partei AKP bei der Oberbürgermeisterwahl in Istanbul ist Präsident Recep Tayyip Erdogan angezählt. Seine Gegner wittern Morgenluft und könnten den 65-jährigen türkischen Staatschef in Bedrängnis bringen. Konkurrenz droht Erdogan nicht nur aus der Opposition, sondern...
>
 
Sieben Jahre Haft für einen Tweet
Susanne Güsten
Viereinhalb Jahre Haft wegen eines Dokumentarfilms, sieben Jahre wegen eines Kommentars zu einer Fernsehserie, ein Jahr wegen einer Handbewegung auf der Bühne - und das ist nur die Bilanz von einer Woche: In der Türkei werden Kunst und Kultur derzeit geknebelt wie nie zuvor. Mit den Vorwürfen der...
>
 
 
„Hallo Fatwa:“ Islamische Rechtsgutachten in der Türkei per Telefon
Susanne Güsten
Wer in der Türkei die Nummer 190 wählt, bekommt einen islamischen Theologen ans Ohr, der bei Anruf alle religiösen Fragen beantwortet. „Hallo Fatwa“ heißt die Hotline ganz offiziell; sie ist ein Service des staatlichen Religionsamtes. Die Nachfrage ist groß – zehntausende Menschen wählen...
>
 
Was von den Karawanen geblieben ist
Wolf-Dieter Vogel
Es ist Mittagszeit am Rio Suchiate. Das Thermometer zeigt 40 Grad, die feuchte Luft drückt. Einige Männer und Kinder schleppen schwere Kartons zum Ufer – hin und her, her und hin. Kiste für Kiste stapeln sie die Waren auf ihre Flöße: Zahnpasta, Bier, Milchpulver – alles, was auf der anderen...
>
 
 
„Geschichte geht durch den Magen"- Storytelling-Dinner in Johannesburg
Leonie March
Liebe geht durch den Magen, heißt es. Vielleicht auch die Liebe zur eigenen Stadt und ihrer Geschichte. So jedenfalls könnte man das Konzept der sogenannten „Storytelling-Dinner“ im südafrikanischen Johannesburg beschreiben. Doch wer sich die Geschichten der Multikulti-Metropole auf der Zunge...
>
 
Die neue griechische Regierung
Alkyone Karamanolis
Live-Gespräch im ORF Mittagsjournal am 9.7.2019
>
 
 
Keiner mag Erdogans Schwiegersohn
Susanne Güsten
„Wahrlich ein Rekord“, schrieb der türkische Oppositionspolitiker Cihangir Islam vor einigen Tagen auf Twitter: „Schwer zu erreichen und kaum zu glauben.“ Islams Lob war purer Spott, denn er bezog sich auf die jüngsten Umfragewerte für Berat Albayrak, den Finanzminister des Landes und...
>
 
Die Coyoten bestimmen
Wolf-Dieter Vogel
Beinahe hätten sie es geschafft. Den Rio Grande, der in Mexiko Río Bravo heißt, Wilder Fluss, hatten sie schon durchquert. Doch dann erschienen plötzlich US-Migrationsbeamte und stoppten Carlos Wilmer Salinas und seine Familie. "Es war auf einem Berg, an einer Straßenkreuzung", erinnert sich der...
>
 
 
 

News