Die Klimakämpfer

Marc Engelhardt (Hrsg.), Danja Antonovic, Eric Bonse, Christiane Büld Campetti, Christoph Drösser, Thomas Franke, Philipp Hedemann, Julica Jungehülsing, Tania Krämer, Julia Macher, Leonie March, Barbara Markert, Bettina Rühl, Christina Schott, Birgit Svensson, Kerstin Schweighöfer, Wolf-Dieter Vogel, Julia Wäschenbach, Christine Wollowski, Kerstin Zilm, Penguin Verlag

  • Ein globaler Blick auf eines der wichtigsten Themen unserer Zeit

  • Exklusiver Absender: größtes Netzwerk deutschsprachiger Auslandskorrespondenten

Der Permafrost taut, der Amazonas brennt, die Pole schmelzen. Der Klimawandel scheint unaufhaltsam voranzuschreiten. Ist Widerstand also zwecklos? Auf keinen Fall, wie die hier vorgestellten Klimakämpfer beweisen. Überall auf der Erde setzen sie sich mutig für den Klimaschutz und mehr Nachhaltigkeit ein, wehren sich gegen Raubbau, Lebensmittelverschwendung und Klimakrise. Die Weltreporter haben diese heimlichen Heldinnen und Helden auf dem ganzen Globus besucht und begleitet. Ihr Fazit: Es ist noch nicht zu spät, dem Klimawandel entschieden entgegenzutreten. Eine globale Bewegung ist bereits dabei, mit Mut, Erfindungsgeist und Witz unseren Planeten zu retten. Ein Buch, das Hoffnung macht und jeden dazu anregt, sich im Kampf gegen den Klimawandel selbst zu engagieren.

ISBN 978-3-328-10729-3