BERLIN, Samstag, der 6. Juli 2013
Clemens Bomsdorf

Roskilde das erste Mal

Obwohl ich nun schon seit ein paar Jahren in Dænemark lebe (und wie man sieht derzeit auf einer lokalen Tastatur schreibe), bin ich erst dieses Jahr das erste Mal zum Roskilde Festival gefahren. Das Festival hat æhnlich viele Szenen wie es Tage dauert und uber 100 000 Besucher (davon tausende von Freiwillige). Mit dabei waren dies Jahr auch Rihanna (mit einer schwachen Performance) und Ingrid feat. Lykke Li (kaum besser). Erheblich mehr Kraft hingegen hatten EL-P und da sie auf einer kleineren Szene spielten war es ohnehin das groessere Erlebnis. Das Festival ruft schon wieder, deshalb ausser dem nuchternen Intro schnell ein Link zu meinem Artikel fur The Wall Street Journal’s Speakeasy.

Kommentare (0) Kommentar schreiben
AKTUELLE BLOGEINTRÄGE
Bücher von Clemens Bomsdorf