Kontakt

+54 911 58583861
Buenos Aires C.F.

Argentina

naundorf@weltreporter.net http://www.instagram.com/naundoka/

Kontaktieren

Alle Korrespondenten

Andere Weltreporter
Lateinamerika:

Wolf-Dieter Vogel, Oaxaca
Christine Wollowski, Salvador da Bahia

Reporterin in Südamerika

Karen Naundorf
Buenos Aires, Argentinien

Schon vor der Ausbildung an der Henri-Nannen-Journalistenschule wusste Karen: Sie würde als Reporterin aus Südamerika berichten. Die Diplom-Kommunikationswirtin (Universität der Künste, Berlin) ist Korrespondentin des Schweizer Fernsehens (SRF) und Fellow des Pulitzer Center on Crisis Reporting im Programm "AI Accountability" (Berichterstattung über Künstliche Intelligenz). Karens Texte sind u. a. in Der Spiegel, Die Zeit, Geo, Dummy-Magazin, Mare, Merian, Revista Anfibia und der Washington Post erschienen, Radio- und Fernsehbeiträge bei SRF, WDR, Deutschlandfunk, ARTE und ZDF.

Ein Schwerpunktthema: Gewalt gegen Frauen – und wie Südamerikanerinnen sich dagegen wehren (Fernseh- und Radioreportagen, nominiert für: Juliane Bartel-Medienpreis, Medienpreis Real21, Pulitzer Center on Crisis Reporting Grant für das das Projekt "Femicidal Cops"). Die Polizeigewalt bei den Protesten in Chile erlebte Karen mit Gasmaske und Schutzhelm (ARTE-Reportage, nominiert für den Deutschen Menschenrechtsfilmpreis). Als erste Journalistin weltweit berichtete sie über einen spektakulären Fund im Museo del Cine in Buenos Aires: Dort lagen Jahrzehnte lang unberührte Filmrollen mit Szenen aus Fritz Langs Metropolis, die seit über 80 Jahren als verschollen galten. Gemeinsam mit dem Fotograf Luca Zanetti bekam sie das Gabriel Grüner-Stipendium für das Projekt "Passport Heroes", für ein Rechercheprojekt in Kolumbien. Als Stipendiatin des Internationalen Journalistenprogramms (IJP) war Karen Gastredakteurin bei einem Magazin in Bogotá.

2011/12 koordinierte Karen Naundorf den Masterstudiengang Journalismus an der Hamburg Media School und war Stellvertreterin der Studiengangsleitung. Sie konzipierte und leitete verschiedene Workshops, u. a. das Buchprojekt „Echt wahr! Wie Journalisten Wirklichkeit erzählen“.

Portfolio
Karen Naundorf

Unser Portfolio präsentiert Auslandsreportagen und Interviews, Nachrichten und Analysen, TV-Beiträge, Kolumnen, Hörfunk-Features und Filme aus den letzten Monaten und Jahren. Qualitätsjournalismus, Wissen und 100 % Auslandskompetenz.
alle ansehen


Bücher von Karen Naundorf

Bücher von oder mit Beiträgen von Karen Naundorf
alle Bücher der Weltreporter ansehen

Baedeker Argentinien

Karen Naundorf

Fritz Langs Metropolis

Stiftung Deutsche Kinemathek (Hg.)

Das Beste aus dem ZEIT-Magazin

Redaktion ZEIT Magazin

Echt wahr!

Karen Naundorf, Ulf Grüner (Hg.)