Donnerstag, der 25. Juli 2019
buero@weltreporter.net

Afrika-​Reporter: Unterwegs auf 30 Millionen Quadratkilometern

Umriss von Afrika als Titelbild der Afrika-Reporter

“Fantastisches Team, spannende Themen, wichtige Mission: Die „Afrika-Reporter“ Bettina Rühl, Leonie March und Sarah Mersch gehen heute mit einem wöchentlichen Digital-Magazin samt Afrika-Newsletter an den Start.” Das twitterten die RiffReporter Anfang Juli über das gemeinsame, neue Projekt der drei Weltreporterinnen. Sarah Mersch ist von Tunis aus in den nordafrikanischen Ländern unterwegs, Bettina Rühl von Nairobi aus in Ost- und Westafrika und Leonie March von Durban aus im Südlichen Afrika. Gemeinsam erforschen sie auch die letzten weißen Flecken auf der Landkarte – die ersten Texte sind schon online.

 

Kommentare (0) Kommentar schreiben
AKTUELLE BLOGEINTRÄGE