• soundcloud_slider2
  • slider_lesungen
  • boesiger_mongolei
  • raiding_slider
  • Kachel_WR_Fluchtrevo_fin
  • hagenberg_minami-aoyama
  • slider6
  • bay-of-islands
  • uebersicht
  • schweighoefer_dumas
  • cbc_florenz

Portfolio

The First Women's Self Defense Studio in the Middle East
Theresa Breuer
SheFighter is the first self-defense studio of its kind in the Middle East. Founded by Lina Khalifeh, the Jordan-based studio teaches women to defend themselves while empowering them to have a voice in society. Thanks to Khalifeh, more than 12,000 women have trained at SheFighter.
>
 
Aufbruch aus der Wüste. Vom Ziegenhirten zum Professor
Bettina Rühl
SWR 2 Tandem, 11. Juli 2016 Der Nomadensohn Turoop Losenge durfte nur in die Schule gehen, weil er beim Hüten der Ziegen so schlecht war. Inzwischen ist der Kenianer Professor für Gartenbau und damit der erste Wissenschaftler aus dem Volk der Samburu. Seine Eltern, die weder lesen noch...
>
 
 
Software jüdisch, Hardware deutsch: die "Jüdisch-deutsche Symphonie"
Dr. Ruth Kinet
Deutschlandfunk, Musikszene, 15. August 2016 - Der Religionsphilosoph Gershom Scholem hat den Begriff von der "jüdisch-deutschen Symphonie" erschaffen und damit all jene intellektuellen und schöpferischen Verbindungen zu benennen versucht, die es vor der Shoah zwischen Juden und Nichtjuden in...
>
 
Pokémons gegen die Terrorangst
Mathias Peer
Urlauber sind die wichtigste Stütze für die thailändische Wirtschaft. Nach den jüngsten Bombenanschlägen fürchtet die Reisebranche hohe Schäden - und kontert mit ungewöhnlichen Ideen.
>
 
 
Strom und Drang
Christine Wollowski
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 17/1/2016 Fluss ohne Wiederkehr: In den spektakulären Landschaften des Sertão fanden Brasiliens berühmter Bandit Lampião und seine Bande ihr Ende. Die Verehrung durch Touristen hält an. Hier also haben sie ihn...
>
 
Das Madrider Studio Ensamble baut ein "Stonehenge der Neuzeit"
Julia Macher
DEUTSCHLANDFUNK 8.9.2016 Wie baut man in einer Naturlandschaft, ohne in ihre Ursprünglichkeit einzugreifen? Das war eine der Aufgaben, die das spanische Architekturbüro Ensamble für das Tippet Rise Center in Montana lösen musste. Auch beim Wohnungsbau setzen die Madrider Architekten auf...
>
 
 
Nomaden hadern mit Bergbauboom
Beatrice Bösiger
„Bei uns in den Bergen wurde Gold gefunden", sagt Tamsbek. Er legt eine Schale mit einem goldfarbenen, kleinen Steinchen auf den Tisch seiner Jurte. Leute aus China seien hergekommen und hätten überall fotografiert, erzählt der 60-Jährige mit Schnurrbart und Schiebermütze und schaukelt seinen...
>
 
Kap der Kunst
Leonie March
In Kapstadt entsteht momentan das erste große Museum für zeitgenössische Kunst in Afrika. Die lokale Kunstszene wächst. Junge Kapstädter Künstler wie Rory Emmett (Foto: Rory Emmett bei einer Performance als "Colourman") fordern jedoch mehr Vielfalt. Von der Baustelle wirbelt feiner Staub...
>
 
 
 

Aktuell

Reporterwelt