• WR_slider_raiding_2016
  • bay-of-islands
  • zilm_veteranen
  • slider6
  • naundorf_wahlen_tv
  • unabhaengigkeit_wr_slide_neu
  • schweighoefer_strand_slider
  • uebersicht
  • bomsdorf_wbp
  • cebu_philippinen
  • cbc_florenz
  • hedemann_malaria_slider
  • kirchgessner_grenze
  • nmd_schleuser

Portfolio

The last Nazi trial
Theresa Breuer
Her family perished at Auschiwtz. More than 70 years later, the prosecution of a 94-year-old former SS guard renews questions about how to assign blame for the Holocaust.
>
 
Und dann war Ted Cruz sprachlos
Renzo Ruf
Die Spitzenkandidaten der Republikaner, Donald Trump und Ted Cruz, verschärfen die Gangart.
>
 
 
Zerstört Trump die Republikaner?
Renzo Ruf
Das Undenkbare wird möglich: Donald Trump als Präsidentschaftskandidat. Der bislang erfolgreiche Ego-Trip des Bauunternehmers ist ein Geschenk Gottes – für die Demokraten.
>
 
Jimmy, der heilige Präsident
Renzo Ruf
Trotz schwerer Krankheit bleibt Jimmy Carter sozial engagiert. Besuch in einer ganz speziellen Sonntagsschule.
>
 
 
Hass und Unterhaltung- Trumps mediales Erfolgsrezept
Kerstin Zilm
Von der New York Times bis zu politischen Bloggern waren sich im Juni 2015 so ziemlich alle US-Medien einig: Trumps Kandidatur für das US-Präsidentschaftsamt ist lediglich der neuste Marketing-Gag des Immobilien-Moguls. In Diskussionen um Trumps Chancen, für das höchste Amt im Staat nominiert zu...
>
 
Linderung für Athen : Eine Sozialklinik in Athen hilft Menschen, die sich keine Krankenversicherung mehr leisten können
Alkyone Karamanolis
Nichts in ihrem bisherigen Leben hatte Maria Hristidou auf diese Aufgabe vorbereitet. Solange die griechische Wirtschaft boomte, verdiente ihr Mann als Küchenbauer gutes Geld. Dann kam die Krise, ihr Mann verlor seine Arbeit, mit der Arbeit die Sozialversicherung, und eines Tages stand die...
>
 
 
Die Rebellion der Zimmermädchen
Julia Macher
TAGESWOCHE 23. März 2016 Spaniens Tourismusbranche boomt, doch die Arbeitsbedingungen werden immer schlechter. Das bekommen vor allem die Zimmermädchen zu spüren. Sie machen jetzt gegen ihre Arbeitsbedingungen mobil. Bevor...
>
 
Lizenz zum Spionieren
Kerstin Zilm
Lizenz zu Spionieren - eine Lothringer Jüdin riskierte ihr Leben beim Einsatz in Süddeutschland Marthe Cohn sprach fließend deutsch, war blond, blauäugig - und Jüdin. Ihr gelang es, im Dienst der französischen Armee so wichtige Informationen zu sammeln, dass sie dafür mit den höchsten...
>
 
 
 

Aktuell