Kerstin Schweighöfer

The Hague, Netherlands

Kerstin has lived and worked in the Netherlands since 1990, reporting on drugs, immigration, abortion, labour markets, euthanasia, tulips, van Gogh, the Queen and much more - for German public radio ARD, weekly magazine FOCUS and monthly ART.

From the UN Tribunal for former Yugoslavia and International Criminal Court in The Hague she has written about the trials of alleged war criminals; and the consequences of two political murders which produced some of the strictest immigration laws in Europe, following the assassinations of right wing politician Pim Fortuyn in 2002, and filmmaker Theo van Gogh in 2004 by a fanatic moslem.
PORTFOLIO Kerstin Schweighöfer
art 2-16:Welt im Kopf - die Macht der Fantasie: 500 Jahre Hieronymus Bosch
Kerstin Schweighöfer
Art 2-16 Welt im Kopf Die Macht der Fantasie – 500 Jahre Hieronymus Bosch F ederleicht wirkt es, das Kind auf seinen Schultern. Es schwebt mehr, als es sitzt. Dennoch vermag der Riese die Last kaum zu tragen. Er weiß noch nicht, dass er dabei ist, die ganze Welt samt ihres Schöpfers...
>
 
Reales Rundum-Erlebnis
Kerstin Schweighöfer
DLF  Corso 29.03.2016 Virtual-Reality-Kino Reales Rundum-Erlebnis Im März wurde das erste Virtual-Reality-Kino der Welt in Amsterdam eröffnet, bald folgt ein Kino in Berlin. Virtual-Reality-Bilder beanspruchen das Gehirn dreimal mehr als normale, zweidimensionale Bilder, deshalb dauern...
>
 
 
MH17-Absturz:"Das erste Jahr ist unglaublich schwer"
Kerstin Schweighöfer
Deutschlandfunk Europa heute 17.07.2015 MH17-Absturz "Das erste Jahr ist unglaublich schwer" Vor einem Jahr wurde der Passagierflug MH17 über der Ostukraine abgeschossen. Die meisten der 298 Opfer stammten aus den Niederlanden. Der Jahrestag ist für die Angehörigen eine besondere...
>
 
Recht auf Heimarbeit
Kerstin Schweighöfer
Deutschlandfunk Europa heute 01-07-2015 Niederlande Recht auf Heimarbeit eingeführt Heute tritt in den Niederlanden das Recht auf Homeoffice in Kraft. Nur noch bei triftigen Gründen dürfen Arbeitgeber ihren Angestellten verwehren, von zu Hause aus zu arbeiten. Die Begeisterung der...
>
 
 
Die Rastlose
Kerstin Schweighöfer
art 6-2015 Sie hat die Porträtmalerei revolutioniert. Ihre Bilder erzielen Millionenpreise. Doch Marlene Dumas gönnt sich keine Ruhe. Grosse Ausstellungen in Basel und Venedig zeugen von der unbändigen Energie der Südafrikanerin.
>
 
Herman, der Druide
Kerstin Schweighöfer
art 5-2015 Achtsamkeit ist das Wort der Stunde. Kein Wunder also, dass Herman de Vries gerade jetzt den Höhepunkt seiner Karriere erlebt. Er ist ein Meister der Entschleunigung, der allein mit Aufmerksamkeit der Natur ihren Zauber entlockt.
>
 
 
MERIAN Momente Antwerpen-Brügge-Gent
Kerstin Schweighöfer
5-2015 Antwerpen - reiche Hafenmetropole an der Schelde, Brügge und Gent - malerischste und schönste Städtchen Europas. So unterschiedlich die drei flämischen Städte sind, so sehr faszinieren sie auch: mit mittelalterlicher faszinierender Architektur und Kultur, mit den neuesten Trends in Kunst,...
>
 
NIEDERLANDE BETEILIGEN SICH AM KAMPF GEGEN IS
Kerstin Schweighöfer
Deutschlandfunk  Europa HEUTE 2.10.2014 ANTI-TERROR-KOALITION Niederlande beteiligen sich am Kampf gegen IS Von Kerstin Schweighöfer Die Niederlande gehörten eigentlich nicht zur Koalition von US-Präsident Barack Obama im Kampf gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS)....
>
 
 
Für jedes Opfer ein weisser Luftballon
Kerstin Schweighöfer
  Deutschlandfunk EUROPA HEUTE / Beitrag vom 15.08.2014 TRAUERFEIER MH-17-ABSTURZ Für jedes Opfer ein weißer Luftballon Von Kerstin Schweighöfer audiolink: ...
>
 
Jugoslawientribunal - den Opfern eine Stimme geben
Kerstin Schweighöfer
  Hintergrund / Beitrag vom 21.03.2014   Jugoslawien-Tribunal Den Opfern eine Stimme geben   Von Kerstin Schweighöfer Das Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag hat sich zum Ziel gesetzt, alle 161 Verfahren bis 2017 in erster...
>
 
 
Ein Mann wie ein Erdbeben
Kerstin Schweighöfer
art 10-2014 Keiner würde bestreiten,dass Barock-Genie Peter Paul Rubens einer der größten Maler aller Zeiten ist. Aber irgendwie schienen seine üppigen Bilder nicht mehr in unsere puritanische Welt zu passen. Jetzt setzt eine große Schau in Brüssel den flämischen Malerstar und...
>
 
Marlene Dumas: Treffsichere Pinselstriche
Kerstin Schweighöfer
       DeutschlandRadio Kultur   FAZIT | Beitrag vom 05.09.2014     MARLENE DUMAS RETROSPEKTIVE     Treffsichere Pinselstriche Die Ausstellung "The Image as Burden" im Amsterdamer Stedelijk Von Kerstin Schweighöfer ...
>
 
 
Notoperation Genter Altar
Kerstin Schweighöfer
art 6-2014 Bis 2017 wird im Museum für Schöne Künste MSK in Gent das “Lamm Gottes” restauriert - jener nach wie vor ebenso rätselhafter wie überwältigend schöner Genter Altar aus der St. Baafskathedrale, mit dem Jan van Eyck zusammen mit seinem Bruder Hubert 1432 ein Schlüsselwerk der...
>
 
Amsterdam räumt sein Rotlichtviertel auf
Kerstin Schweighöfer
Der Standard 18.09.2014 Amsterdam räumt sein Rotlichtviertel auf KERSTIN SCHWEIGHÖFER AUS AMSTERDAM  18. September 2014, 05:30 Das berühmt-berüchtigte Viertel auf den Wallen soll entkriminalisiert und durch Restaurants und Kindergärten aufgewertet werden. Der Bürgermeister der Stadt...
>
 
 
Die Kaderschmiede der royalen Supernannys
Kerstin Schweighöfer
Der Standard 21.08.2014   Die Kaderschmiede der royalen Supernannys KERSTIN SCHWEIGHÖFER 21. August 2014, 10:16 In den Niederlanden erhalten potenzielle Kindermädchen für Europas Adel und reiche Familien einen vierstündigen Crashkurs Leiden - Soll man Kinder belohnen oder bestrafen? Was...
>
 
Der Mann, der nicht lacht
Kerstin Schweighöfer
FOCUS 1-13 Wird ein Neuling der Finanzpolitik Chef der Euro-Gruppe? Der Niederländer Jeroen Dijsselbloem könnte Jean-Claude Juncker beerben Als Schüler demonstrierte er gegen die Stationierung von Atomraketen. Als Abgeordneter wetterte er gegen die „verlotterte Sexualmoral“ seiner...
>
 
 
Gefürchtete Immigranten
Kerstin Schweighöfer
Deutschlandfunk Europa heute 11.10.13 Gefürchtete Migranten Die Angst der Niederländer vor den Osteuropäern Von Kerstin Schweighöfer Polen, Rumänen und Bulgaren: Rund 300.000 Gastarbeitern aus Osteuropa leben momentan in den Niederlanden. Angesichts einer...
>
 
NACHTWACHE ZUENDE!
Kerstin Schweighöfer
art 5-2013 Nach zehn Jahren endlich Neueröffnung des berühmten Amsterdamer Reichsmuseums
>
 
 
Kurztrip Den Haag
Kerstin Schweighöfer
BRIGITTE 9-2013 Küste, Kunst und Könige - Den Haag hat alles zu bieten. Vor allem am Prinsjesdag, jedem dritten Dienstag im September. Dann kann man einen Blick erhaschen auf Willem-Alexander und Maxima, die um Punkt 13.00 in der Gouden Koets (Goldenen Kutsche) vom Palast Noordeinde zum...
>