Print, Online, Radio und TV

Klaus Bardenhagen
Taipeh, Taiwan

Klaus Bardenhagen berichtet seit 2008 aus Taiwan. Er schreibt für Print- und Onlinemedien, arbeitet für Radiosender und dreht Fernsehbeiträge als Videojournalist.

Seine neue Heimat ist kaum auf einen Nenner zu bringen. Formosa, Republik China, Tigerstaat, Waisenkind der Weltpolitik, Vorzeigedemokratie, latenter Krisenherd, Bewahrerin chinesischer Traditionen, frühere japanische Kolonie, Ziel von Gastarbeitern und Einwanderern, Ex-Diktatur mit nicht aufgearbeiteter Vergangenheit, High-Tech-Schmiede – Taiwan ist vieles, nur keine „abtrünnige Provinz“.

Aus Taiwan berichtet Klaus Bardenhagen über Menschen, die Chinesisch sprechen und demokratisch wählen, über eine Gesellschaft, die vor vielen ähnlichen Herausforderungen steht wie Deutschland, und über ein Land, das vom Westen noch zu entdecken ist.

Klaus Bardenhagen, Jahrgang 1976, hat Filmwissenschaft in Mainz und Edinburgh studiert und beim Norddeutschen Rundfunk volontiert. Danach war er Autor und Reporter in der Wirtschaftsredaktion des NDR-Fernsehens und arbeitete in der Nachrichtenredaktion des ZDF.

Portfolio
Klaus Bardenhagen

Unser Portfolio präsentiert Auslandsreportagen und Interviews, Nachrichten und Analysen, TV-Beiträge, Kolumnen, Hörfunk-Features und Filme aus den letzten Monaten und Jahren. Qualitätsjournalismus, Wissen und 100 % Auslandskompetenz.
alle ansehen

TV-Beitrag | Klaus Bardenhagen

Braumeister Jonas in Taiwan

zdf.de, 08.12.2021
Jonas Krebs ist erst 26, doch er hat eine verantwortungsvolle Aufgabe am anderen Ende der Welt: In Taiwan leitet der junge Braumeister eine Brauerei [...]
TV-Beitrag | Klaus Bardenhagen

Was wir in der Corona-Pandemie von Taiwan lernen können

youtube.com, 23.03.2021
Wenig Infizierte, kaum Tote und ein Alltag ohne Einschränkungen: Taiwan ist in Sachen Corona bisher mit einem blauen Auge davongekommen. Was läuft d [...]
TV-Beitrag | Klaus Bardenhagen

Sally backt deutsche Kuchen in Taiwan

zdf.de, 22.09.2020
Mit nur 24 Jahren ist Sally Burgmann nach Taiwan ausgewandert. Dort hat sie sich und ihrem Mann das Backen beigebracht, um so heißbegehrte deutsche [...]

Täter mit Talent

amnesty.de, 22.09.2020
Eine Wanderausstellung in Taiwan zeigt Kunstwerke von Menschen, die zum Tode verurteilt wurden. Sie soll für ein Umdenken in der Bevölkerung sorgen. [...]

Made in Taiwan: Audrey Tang

focus.de, 22.09.2020
Transgender und IT-Genie: Audrey Tang ist die ungewöhnlichste Ministerin Asiens. Und dann will sie auch noch die Demokratie mit digitalen Mitteln r [...]
TV-Beitrag | Klaus Bardenhagen

Coronakrise: Warum Taiwan weniger Virus-Tote als Deutschland hat

ardmediathek.de, 09.05.2020
23 Millionen Einwohner hat Taiwan, doch nur fünf Menschen sind am Virus gestorben. Wie hat der Inselstaat in unmittelbarer Nachbarschaft zur Volksrep [...]


Bücher von Klaus Bardenhagen

Formosa! Das ist Taiwan

Warum Taiwan wichtig ist – Klaus Bardenhagen

Tschüß Deutschland, ni hao Taiwan!

Beobachtungen eines Reporters am anderen Ende der Welt – Klaus Bardenhage [...]


Folgen Sie taiwanreporter auf twitter!

28.11.2022
Great German experience comments in this thread. https://t.co/ner6NvYVoS

27.11.2022
“Wie Kinder, die unterm Bett nachschauen, ob der böse Klimaclown dort haust. Dieser Protest scheint eine Sehnsucht nach Eskalation auszulösen, als würden sich manche wünschen, dass wirklich ein Kunstwerk beschädigt wird, damit klare Verhältnis herrschen.” https://t.co/T0QGOsF1WJ

27.11.2022
#vroniplag a la Taiwan. https://t.co/WZ0y0UjbSo

27.11.2022
This is pretty spot-on IMHO. The DPP leadership has itself to blame for yesterday's election results. "The DPP could have included elements in their campaign platforms on issues where local governments could — and should — play a critical role in prepari… https://t.co/BGCBDSeaph https://t.co/ngj6JSy9UU

27.11.2022
Sehr gut zusammengefasst. https://t.co/WYBb8eMXkb