Reise, Kultur, Wissenschaft, Lifestyle, Buchprojekte

Nicola de Paoli
Edinburgh, Schottland

Nicola de Paoli arbeitet seit 2013 als freie Korrespondentin. Davor war sie Wirtschaftsredakteurin bei der Financial Times Deutschland. Sie schreibt über wirtschaftliche Themen, Kultur und Reise in Großbritannien.

Nicola de Paoli hat Jura in Hamburg studiert und das Zweite Juristische Staatsexamen in Berlin abgelegt. Sie volontierte bei der Deutschen Presse-Agentur (dpa) und gehörte 2000 zur Gründungsredaktion der FTD.

Für ihre Berichterstattung über den Mannesmann-Prozess wurde de Paoli 2004 mit dem Regino-Preis des C.H. Beck-Verlags ausgezeichnet.

Portfolio
Nicola de Paoli

Unser Portfolio präsentiert Auslandsreportagen und Interviews, Nachrichten und Analysen, TV-Beiträge, Kolumnen, Hörfunk-Features und Filme aus den letzten Monaten und Jahren. Qualitätsjournalismus, Wissen und 100 % Auslandskompetenz.
alle ansehen


Bücher von Nicola de Paoli


Folgen Sie wwwSchottlandCO auf twitter!

29.05.2022
Wir sind in diesem Jahr beim Orkney Folk Festival dabei uns werfen einen Blick auf die Bühne uns hinter die Kulissen. #orkney #orkneyfolkfest #folk @orkneyfolkfest @folkorkney @visitorkney @love_orkney @orkneygincompany https://t.co/YwKkM2B5ll

07.05.2022
Blick auf #Edinburgh. Reisetipps für die schottische Hauptstadt findest Du bei https://t.co/OsMC8Lp28G #schottland https://t.co/4Ie8wjOESG