Portfolio

Kleine Kinder, große Träume
Philipp Hedemann
UNICEF-Landesdirektor Luciano Calestini will die Hygienesituation im neuen Flüchtlingslager auf Lesbos dringend verbessern.
>
 
Verkannt, verkracht, verspätet: Wer den Nobelpreis nicht bekam
Julia Wäschenbach
Wenn die Nobelpreise verliehen werden, gehen immer wieder Forscher leer aus, die die Auszeichnung verdient hätten. Das hat oft kuriose Gründe.
>
 
Ein Herz für Grünes: Umweltfreundlicher Urlaub in Kopenhagen
Julia Wäschenbach
Speisen im Dachgarten, Cruisen im Solarboot und Sightseeing per Rad - Kopenhagen ist der perfekte Ort für einen umweltfreundlichen Urlaub, der Spaß macht. Hier die Highlights, nicht nur für Hipster.
>
 
 
Dänische Nerzzüchter: „Das ist das Aus für die gesamte Branche"
Julia Wäschenbach
Aus Angst vor einer Mutation des Corona-Virus hat die dänische Regierung angeordnet, alle Nerze des Landes zu Töten. Ein Nerzzüchter erzählt im Interview der WirtschaftsWoche, was diese Entscheidung für die Branche bedeutet. 
>
 
Eintauchen in die Welt von Astrid Lindgren
Julia Wäschenbach
Durch die Wohnungstür im ersten Stock der Dalagatan 46 in Stockholm gelangt man in eine eigene Welt. Es ist die der berühmten Schwedin Astrid Lindgren. Ihr Zuhause öffnet bald für Besucher.
>
 
Norwegen und das Öl: Die goldenen Zeiten sind vorbei
Julia Wäschenbach
Sprudelnde Ölquellen haben Norwegen reich gemacht. Zuletzt flossen aber immer weniger Einnahmen in die Kassen. Tausende Jobs hat der Ölpreissturz schon gekostet. Was tun?
>
 
 
New York steuert auf eine Apokalypse zu
Philipp Hedemann
Corona versetzt US-Metropole in Schockstarre. Zahl der Intensivbetten dürfte wohl erschöpft sein.
>
 
Corona-Mutation in Dänemark: Forscher warnen vor Panikmache
Julia Wäschenbach
Die dänische Regierung fürchtet, die Corona-Mutation, die bei Nerzen in Dänemark sowie später bei rund 200 Personen nachgewiesen wurde, könnte resistent gegen neue Impfstoffe sein. Doch Forscher widersprechen.
>
 
„Helfer stehen unter Quarantäne"
Philipp Hedemann
Welthungerhilfe-Direktor: Corona verschärft Nordkoreas Isolation.
>