Portfolio

Diese fünf Politiker könnten Erdogan gefährlich werden
Susanne Güsten
Seit der Niederlage seiner Partei AKP bei der Oberbürgermeisterwahl in Istanbul ist Präsident Recep Tayyip Erdogan angezählt. Seine Gegner wittern Morgenluft und könnten den 65-jährigen türkischen Staatschef in Bedrängnis bringen. Konkurrenz droht Erdogan nicht nur aus der Opposition, sondern...
>
 
Sieben Jahre Haft für einen Tweet
Susanne Güsten
Viereinhalb Jahre Haft wegen eines Dokumentarfilms, sieben Jahre wegen eines Kommentars zu einer Fernsehserie, ein Jahr wegen einer Handbewegung auf der Bühne - und das ist nur die Bilanz von einer Woche: In der Türkei werden Kunst und Kultur derzeit geknebelt wie nie zuvor. Mit den Vorwürfen der...
>
 
 
Christoph Drösser
Der „Newsfeed“ auf Facebook hat kein Ende, nach jedem YouTube-Video läuft gleich das nächste, Apps buhlen mit Benachrichtigungen auf dem Handy um unsere Aufmerksamkeit. Die sozialen Netzwerke wollen, dass wir möglichst viel Zeit auf ihnen verbringen, damit sie Werbung verkaufen können. Sind...
>
 
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Wolf-Dieter Vogel
Tausende Bienen schwirren aufgeregt durch die Luft und bilden eine große schwarze Wolke rund um Ernesto García und seine Kollegen. Die jungen Männer tragen weiße Overalls, über ihren Gesichtern hängen vergitterte Hauben. Die Bienen greifen sie immer wieder an. Sie mögen es nicht, wenn man ihnen...
>
 
 
US-Debatte um Reparationen - Wie viel kosten 250 Jahre Sklaverei?
Kerstin Zilm
Rund 250 Jahre dauerte die Sklaverei in den USA. Die Folgen reichen bis heute: Benachteiligung, Rassismus, Armut, Polizeigewalt. Jetzt ist die Debatte um Reparationszahlungen neu entfacht - was auch mit dem Wahlkampf der Demokraten zu tun hat. In der CNN-Debatte für Demokraten, die Donald...
>
 
George-Washington-Fresko: Soll Geschichte ausgelöscht werden?
Christoph Drösser
Als Victor Arnautoff 1936 dreizehn Fresken über das Leben George Washingtons für eine High School schuf, illustrierte er auch die Schattenseiten des amerikanischen Säulenheiligen. Darüber ist nun ein erbitterter Streit entbrannt. San Francisco hält sich gern für die toleranteste Stadt der...
>
 
 
In Germany, the press hosts the press briefings
Christoph Drösser
Columbia Journalism Review, 1/29/2019 It's a familiar scene: roughly a hundred journalists cram into the James S. Brady Press Briefing Room at the White House, only 49 of them privileged enough to have a seat, competing like school kids for the attention of the president or, more often, his...
>
 
Warum sich die Türkei stark fühlt
Susanne Güsten
Falls die EU gehofft haben sollte, mit ihren Sanktionen gegen Ankara die türkische Erdgas-Suche im Mittelmeer um Zypern stoppen zu können, dann hat sie sich getäuscht. Sein Land werde die Erforschung der Gasvorräte unter dem Meeresboden als Reaktion auf die EU-Maßnahme sogar noch verstärken,...
>
 
 
 

Aktuell