Portfolio

Ich bin nicht mehr Conchita Wurst
Philipp Hedemann
Als bärtige Diva gewann Tom Neuwirth 2014 den ESC. Jetzt spricht er über sein Coming-out, die Situation der Schwulen und sagt, ob es Conchita Wurst noch gibt.
>
 
Nur bedingt romantisch: Heiraten in der großen Stadt
Philipp Hedemann
New York Korrespondent Philipp Hedemann über seine Hochzeit in Manhattan
>
 
 
Fünf Jahre und zurück auf Null
Wolf-Dieter Vogel
Genau fünf Jahre ist es her, seit in der mexikanischen Stadt Iguala Polizisten und Kriminelle eine Gruppe oppositioneller Studenten brutal angegriffen haben. Sechs Menschen wurden an jenem 26. September 2014 getötet, mehrere der Lehramtsanwärter schwer verletzt und 43 von ihnen...
>
 
Oh, wie schön ist Panama
Philipp Hedemann
New York Korrespondent Philipp Hedemann über die US-Immigrationspolitik.
>
 
 
George-Washington-Fresko: Soll Geschichte ausgelöscht werden?
Christoph Drösser
Als Victor Arnautoff 1936 dreizehn Fresken über das Leben George Washingtons für eine High School schuf, illustrierte er auch die Schattenseiten des amerikanischen Säulenheiligen. Darüber ist nun ein erbitterter Streit entbrannt. San Francisco hält sich gern für die toleranteste Stadt der...
>
 
Spanien: Mit dem Kanu von Stadt zu Stadt paddeln
Reiner Wandler
Irgendwoher sind die schnellen Melodien einer Flamenco-Gitarre zu hören, jemand klatscht rhythmisch dazu. Gelächter und angeregte Gespräche dringen aus den kleinen Restaurants mit ihren Terrassen hin zum Fluss. Auf der Brücke von der Altstadt Sevillas hinüber nach Triana schieben sich die...
>
 
 
Protest gegen Tagebau in Spanien: Kupfer statt Oliven
Reiner Wandler
„Willkommen in meinem Paradies", grüßt Antonio Martín Gómez. Der 70-jährige Bildhauer und Töpfer lebt in einer Art Oase, weit außerhalb des Dorfes Cañamero im südwestspanischen Extremadurien. Kilometerweit wachsen nur Oliven- und Feigenbäume. Der Boden ist ausgedorrt. Nur rund um das Haus und die...
>
 
Unruhen im Flüchtlingslager Al-Hol
Theresa Breuer
Zehntausende Kämpfer und Sympathisanten der Terrormiliz IS sind im Flüchtlingslager Al-Hol, im Nordosten von Syrien, untergebracht. Ärzte kämpfen gegen Epidemien.
>
 
 
 

Aktuell